Fleischer-Innung im Kreis Ahrweiler: Dagmar Groß-Mauer folgt auf ihren Vater

Fleischer-Innung im Kreis Ahrweiler : Dagmar Groß-Mauer folgt auf ihren Vater

Nicht nur einen Generationenwechsel hat es bei der Mitgliederversammlung der Fleischer-Innung im Kreis Ahrweiler gegeben. Mit der 35-jährigen Dagmar Groß-Mauer als neuer Obermeisterin steht erstmals auch eine Fleischermeisterin an der Spitze der Innung.

Sie folgt ihrem Vater, Bernd Groß, nach, der die Innung zwölf Jahre führte und zuvor an seine Kollegen appelliert hatte, die unter Druck stehenden Bedientheken zum Alleinstellungsmerkmal für handwerklich hergestellte Produkte aus der Region zu entwickeln. Groß wurde zum Ehrenobermeister ernannt, und außerdem ehrte die Versammlung das 40. Berufsjubiläum von Reinhold Olschewski aus Ahrbrück.

Auf den ebenfalls ausscheidenden stellvertretenden Obermeister, Dieter Gemein, folgt Frank Schmitz. Als Beisitzer wurde Herbert Wieland gewählt.

Mehr von GA BONN