1. News
  2. Wirtschaft
  3. Regional

Corona: Unternehmen aus Bonn und der Region bieten Hilfe

„Ludwigs helfen“ : Regionale Unternehmen bieten Hilfe in der Corona-Krise

Die mittelständischen Unternehmen aus Bonn und der Region beweisen in der Corona-Krise ihre Solidarität. Auf einer Webseite bieten sie in vielfältiger Weise ihre Unterstützung an. Der Ursprung dieser Initiative war ihre Teilnahme am Wettbewerb um den „Ludwig“.

In der Not stehen sie zusammen: Verschiedene mittelständische Unternehmen aus Bonn und der Region bieten während der Corona-Krise mit einer gemeinsamen Liste ihre Unterstützung an. Initiiert wurde die Aktion „Ludwigs helfen“ durch die IHK Bonn/Rhein-Sieg und die regionale Servicestelle Bonn der Oskar-Patzelt-Stiftung, welche einmal pro Jahr ein mittelständisches Unternehmen aus der Region mit einem Förderpreis, dem „Ludwig“, auszeichnen.

Das hieraus entstandene Netzwerk habe man sich nun zunutze gemacht und „Ludwigs helfen“ ins Leben gerufen, erklärt Christine Lötters, welche ehrenamtlich die Servicestelle der Oskar-Patzelt-Stiftung leitet. „Inzwischen haben wir mehr als 120 Unternehmen im Mittelstandswettbewerb in den letzten Jahren begleitet. Diese haben wir angeschrieben und um Zusendung ihrer aktuellen Unterstützungsangebote gebeten. Wir bündeln diese auf einer eigenen Webseite“, führt sie weiter aus.

Auf der Webseite finden sich nun unter anderem die Angebote des Getränke-Services Vendel, der Bäckerei Gilgen’s oder des Tanzhauses Bonn. Wie es mit dem laufenden Wettbewerb um den „Ludwig“ weitergehen soll, ist laut Mitteilung noch ungeklärt.