Bonner Kunststoff-Firma steht vor Umbau

Bonner Kunststoff-Firma steht vor Umbau

Noch ist unklar, ob Arbeitsplätze gefährdet sind - Höhere Rohstoffpreise und Produktionsfehler belasten Bilanz von Kautex Textron

Bonn. Der Kunststoff-Verarbeiter Kautex Textron mit Standorten in den Bonner Stadtteilen Holzlar und Duisdorf soll umstrukturiert werden. Noch sei unklar, ob Arbeitsplätze gefährdet sind, teilte das Unternehmen am Dienstag auf Anfrage mit. Dem Betriebsrat sind keine geplanten Entlassungen bekannt. Bis Anfang November sollen nach Firmenangaben die Details ausgearbeitet werden. Die Standorte Holzlar und Duisdorf blieben "absolut sicher" bestehen.

Der Automobil-Zulieferer leide vor allem unter der Kaufzurückhaltung in Nordamerika, sagte Pressesprecherin Bettina Steinfeld. "Wir müssen uns den dort geänderten Marktstrukturen anpassen." Die Auswirkungen der Finanzkrise spüre das Unternehmen derzeit nicht, aber die Langzeitfolgen seien unklar. Laut einem internen Unternehmenspapier belasten auch höhere Rohstoffpreise und Produktionsfehler die Bilanz von Kautex Textron. Das Werk in Duisdorf, das mit rund 120 Beschäftigten keine Autoteile, sondern Verpackungen herstellt, sei von dem geplanten Umbau weniger betroffen.

In Holzlar hat Kautex Textron seinen deutschen Verwaltungssitz und eine Produktion für Kleinserien. Hier entstehen unter anderem Kunststoff-Tanks für Porsche. An dem Standort arbeiten nach Firmenangaben 600 Beschäftigte. Befürchtungen, dass der amerikanische Mutterkonzern Textron seine Industrie-Tochter Kautex verkaufen will, trat die Unternehmenssprecherin entgegen: "Eine Trennung steht im Moment nicht auf dem Schirm."

Zum Textron-Konzern gehören neben einer Finanz- und einer Rüstungssparte auch der Flugzeugbauer Cessna und der Hubschrauber-Hersteller Bell. Kautex Textron erwirtschaftet einen Jahresumsatz von umgerechnet 1,2 Milliarden Euro. Das Unternehmen geht aus den traditionsreichen, in Holzlar gegründeten Kunststoffwerken der Familie Hagen hervor. Die Schwesterfirma Kautex Maschinenbau im Nachbargebäude in Holzlar wirtschaftet unabhängig von Kautex Textron.

Mehr von GA BONN