Solarworld in Bonn: Anleihen werden fällig

Solarworld in Bonn : Anleihen werden fällig

Solarworld muss im Juli 2016 und Januar 2017 zwei Anleihen im Volumen von 150 Millionen und 400 Millionen Euro zurückzahlen. Erwartet wird jetzt, dass das Unternehmen eine Gläubigerversammlung einberuft, um über neue Zahlungsmodalitäten abstimmen zu lassen.

Aktionärsschützer empfehlen Anlagern, die die entsprechenden Anleihen besitzen, ihre Interessen zu bündeln.

Es handelt sich um die SolarWorld-Anleihe mit 6,375 Prozent Zins bis 13.07.2016 (ISIN: XS0641270045 / WKN: A1H3W6) sowie die SolarWorld-Anleihe mit 6,125 Prozent Zins bis 21.01.2017 (ISIN: XS0478864225 / WKN: A1CR73).

Mehr von GA BONN