„Vorsichtsmaßnahme“: Bayern-Stürmer Gnabry nicht in Startelf

„Vorsichtsmaßnahme“: Bayern-Stürmer Gnabry nicht in Startelf

Bayern-Stürmer Serge Gnabry steht im EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft am heutigen Abend gegen Estland in Tallinn nicht in der Startelf. Der 24 Jahre alte Angreifer vom deutschen Fußball-Rekordmeister aus München habe muskuläre Probleme.

Seine Nichtberücksichtigung für die erste Elf sei eine „Vorsichtsmaßnahme“, teilte der DFB mit. Zuerst hatte die „Bild“ über die Personalie berichtet. Die deutsche Nationalmannschaft hat gegen Estland drei weitere Punkte in der EM-Qualifikation fest eingeplant.

(dpa)
Mehr von GA BONN