Formel-1-Team Force India zahlungsunfähig

Formel-1-Team Force India zahlungsunfähig

Das Formel-1-Team Force India ist zahlungsunfähig. Der Betrieb beim früheren Rennstall von Nico Hülkenberg kann aber vorerst weitergehen. Die Teilnahme von Force India an diesem Grand-Prix-Wochenende könne ebenso weiterlaufen, teilte der Insolvenzverwalter FRP Advisory LLP mit. Man wolle für die Gläubiger "das beste Ergebnis" erzielen. Zudem bewerte man "Optionen, um die Zukunft des Teams" zu sichern. Force India hat schon lange finanzielle Probleme. In der WM-Wertung ist das Team Fünfter.

Mehr von GA BONN