Ex-Manager Calmund für Gehaltsobergrenze im Fußball

Ex-Manager Calmund für Gehaltsobergrenze im Fußball

Der frühere Bundesliga-Manager Reiner Calmund hat sich für eine Gehaltsobergrenze im Fußball ausgesprochen. "Absolut. Die Einführung eines Salary Cap, den es ja in vielen US-Sportarten gibt, würde ich sofort begrüßen", sagte Calmund der "Rheinischen Post". Er räumte aber zugleich auch ein: "Bei uns ist das nicht darstellbar. Eine Deckelung der Gehälter steht im Widerspruch zum EU-Wettbewerbsrecht und würde drastische Sanktionen nach sich ziehen."

Mehr von GA BONN