Euroa League: RB Leipzig siegt gegen Glasgow

Euroa League: RB Leipzig siegt gegen Glasgow

RB Leipzig darf in der Fußball-Europa-League auf den Einzug in die nächste Runde hoffen. Der Bundesligist von Trainer Ralf Rangnick setzte sich gegen Celtic Glasgow mit 2:0 durch. Gegen den schottischen Meister erzielten Matheus Cunha und Bruma in der heimischen Arena die Treffer für die Sachsen. Für Leipzig war es im dritten Spiel in Gruppe B der zweite Sieg, nur zum Auftakt gegen RB Salzburg hatte es eine Niederlage gegeben. Im Rückspiel in zwei Wochen im Celtic-Park in Glasgow kann RB mit einem weiteren Erfolg eine Vorentscheidung auf dem Weg in die K.o.-Phase schaffen.

Mehr von GA BONN