1. News
  2. Ticker

Ermittler prüfen auch Terrorhintergrund nach Geiselnahme

Ermittler prüfen auch Terrorhintergrund nach Geiselnahme

Die Ermittler halten nach der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof auch einen terroristischen Hintergrund nicht für ausgeschlossen. Man ermittele in alle Richtungen. Vier Menschen wurden verletzt - darunter der Geiselnehmer. Dieser war mit Gaskartuschen und Brandbeschleuniger bewaffnet. Polizisten entdeckten außerdem mehrere blaue Campinggaskartuschen - einige mit Klebeband verbunden. Der Verdächtige hatte erst einen Molotowcocktail gezündet und dann eine Frau als Geisel genommen.