1. News
  2. Ticker

Belgien sichert sich Platz drei bei Fußball-WM

Belgien sichert sich Platz drei bei Fußball-WM

Belgien hat sich bei der Fußball-WM in Russland den dritten Platz gesichert. Im kleinen Finale besiegten die Roten Teufel England mit 2:0 (1:0) und übertrafen nach dem Verpassen des Endspiels das zuvor beste WM-Ergebnis der Verbandsgeschichte. 1986 hatte Belgien den vierten Rang belegt. Die Treffer vor 64 406 Zuschauern in St. Petersburg erzielten Thomas Meunier und Eden Hazard. Die nach dem Halbfinal-Aus sichtlich gefrusteten Engländer verloren nach 1990 auch ihr zweites WM-Spiel um Platz drei.