1. News
  2. Ticker

Arbeitslosigkeit sinkt im März - Corona noch nicht berücksichtigt

Arbeitslosigkeit sinkt im März - Corona noch nicht berücksichtigt

Die Arbeitslosigkeit in Deutschland ist unmittelbar vor Ausbruch der Corona-Krise in Deutschland noch einmal gesunken. Im März waren nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit bundesweit 2,335 Millionen Menschen ohne Job, 60 000 weniger als im Februar, aber 34 000 mehr als im März 2019. Die Arbeitslosenquote sank im März um 0,2 Prozentpunkte auf 5,1 Prozent.

Berücksichtigt wurden Daten, die bis zum 12. März eingegangen sind.

(dpa)