Bundestagswahl 2013: Stimmzettelschablone als Unterstützung für Blinde

Bundestagswahl 2013 : Stimmzettelschablone als Unterstützung für Blinde

Die Blinden- und Sehbehindertenvereine stellen zur kommenden Bundestagswahl am Sonntag, 22. September, den etwa 145.000 blinden und sehbehinderten Menschen in Nordrhein-Westfalen kostenlose Wahlhilfen zur Verfügung.

Der Umschlag mit diesen Wahlhilfen enthält eine Stimmzettelschablone aus Karton sowie eine Audio-CD mit den Anleitungen zur Handhabung der Schablone und den vollständigen Text der Stimmzettel der einzelnen Wahlkreise. Die Schablone hat die Form einer Mappe, in die der Stimmzettel eingelegt wird. Durch die runden Öffnungen über den zu markierenden Kreisen können blinde und sehbehinderte so ihre Erst- und Zweitstimme abgeben.

Die Wahlhilfen können telefonisch unter 01805/666456 angefordert werden.