Zum vierten Mal in Folge: Bund erzielt 2018 Überschuss von gut zehn Milliarden Euro

Zum vierten Mal in Folge : Bund erzielt 2018 Überschuss von gut zehn Milliarden Euro

Der Bund wird nach einem Zeitungsbericht in diesem Jahr einen Haushaltsüberschuss im knapp zweistelligen Milliardenbereich erzielen. Das schreibt das "Handelsblatt" unter Berufung auf Regierungskreise.

Damit stünden der Bundesregierung im kommenden Jahr mindestens zehn Milliarden Euro, wahrscheinlich sogar etwas mehr, für neue Projekte zur Verfügung. Der Bund erzielte dem Bericht zufolge damit zum vierten Mal in Folge einen Überschuss. Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner sieht durch den Überschuss den Druck auf die Bundesregierung wachsen, die Steuern zu senken. "Für alles ist Geld da, nur nicht für die Fleißigen im Land. Sie hätten eine Entlastung durch die vollständige Abschaffung des Soli mehr als verdient", sagte er.