1. News
  2. Panorama

Trauerhits: Das sind die beliebtesten Hits auf Beerdigungen

Top Ten für 2019 : Diese Lieder hört man besonders oft auf Beerdingungen

Die Top Ten der Trauerhits 2019 stehen fest. An der Spitze steht weiterhin ein Klassiker. Dahinter gibt es aber eine bunte Mischung der verschiedenen Musikrichtungen. Sogar eine Rap-Ballade hat es unter die besten zehn Lieder geschafft.

Die passende Musik für eine Beerdigung zu finden ist nicht immer leicht. Dennoch spielt Musik auch bei so einem traurigen Anlass eine große und besondere Rolle.

Das Vergleichsportal „Bestattungen.de“ hat die zehn beliebtesten Songs auf Trauerfeiern veröffentlicht.Dazu wurden Bestatter aus ganz Deutschland befragt, welche Lieder bei den Beerdigungen auf Wunsch der Angehörigen gespielt werden.

Auf dem ersten Platz liegt im Jahr 2019 demnach wie auch im Vorjahr „Ave Maria“ von Franz Schubert. Andreas Gabalier belegt mit „Amoi seg'ma uns wieder“ den zweiten Platz. Den Song hatte der Österreicher nach dem Tod seines Vater und seiner Schwester geschrieben.

Das Werk „Air Suite Nr.3“ von Sebastian Bach belegt den dritten Platz. Das Duett von Sarah Brightman und Andrea Bocelli rutscht zwei Plätze - „Time to say goodbye“ landet auf dem vierten Rang. Dahinter folgt Helene Fischer mit dem Song „Die Rose“.

Weitere Plätze

6. Frank Sinatra: „My Way
7. Jörg-Peter Weigle: „So nimm denn meine Hände
8. Robert Schumann: „Träumerei
9. Leonard Cohen: „Halleluja
10. Wiz Khalifa feat. Charlie Puth: „See you Again