Panne bei der ARD: Rätselraten um High Heels bei den Tagesthemen

Panne bei der ARD : Rätselraten um High Heels bei den Tagesthemen

Ein Paar Schuhe ist am Mittwochabend bei den Tagesthemen unter dem Rednerpult aufgetaucht und hat im Anschluss für Rätselraten gesorgt. Die ARD reagiert mit Humor.

Obwohl die Füße der Nachrichtensprecher im Fernsehen in der Regel nicht zu sehen sind, konnte der aufmerksame Zuschauer am Mittwochabend bei den Tagesthemen einen Blick auf ein Paar Schuhe erhaschen.

Zwischen den beiden Sprecherinnen Caren Miosga und Susanne Daubner kamen beim Kamerawechsel High Heels zum Vorschein. Eine der beiden Nachrichten-Frauen wollte wohl lieber barfuß moderieren. Die Frage ist nun: Wer?

Die ARD selbst macht sich über den Instagram-Account der Tagesschau einen Spaß aus dem Schuh-Gate. "Na, wem gehören die Schuhe - Susanne oder Caren?", fragt die Redaktion von ARD-Aktuell ihre Follower. "Die hat bestimmt Claus stehen lassen" oder "Definitiv Ingo", witzeln Instagram-Nutzer in den Kommentaren.

Wem die Schuhe letztlich gehören, hat die ARD bislang noch nicht aufgeklärt.

Mehr von GA BONN