1. News
  2. Panorama

"Keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen": Kölner Schülerin wird zum Twitter-Star

"Keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen" : Kölner Schülerin wird zum Twitter-Star

Mit einer humorvollen, aber dennoch deutlichen Kritik am deutschen Schulsystem ist eine junge Schülerin derzeit großes Gesprächsthema im sozialen Netzwerk Twitter.

Naina ist fast 18 und steht kurz vor ihrem Abitur. Dass sie auf das Leben danach ausreichend vorbereitet ist, zweifelt sie in einem von ihr abgesetzten Tweet an:

Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen.Aber ich kann 'ne Gedichtsanalyse schreiben. In 4 Sprachen.

Naina (@nainablabla) 10. Januar 2015Aus @nainablablas Kurzmitteilung entwickelte sich in kurzer Zeit ein wahrer Hype auf Twitter. Veröffentlicht Morgen des 10. Januars, wurde sie mittlerweile über 6700 mal retweetet und mehr als 12.000 mal von anderen Usern favorisiert. Dabei waren es nicht nur Privatpersonen, sondern auch große Medien wie das Handelsblatt, die Nainas Tweet aufgriffen.

Die junge Schülerin, deren Followerzahl mittlerweile auf über 5500 angestiegen ist, hat mit ihrem Tweet offenbar den Nerv vieler getroffen. "Ich bin völlig überwältigt von dem Hype, seit Samstagmittag ist die Lage eskaliert", sagt sie gegenüber express.de.

In einem nur wenige Minuten später abgesetzten Tweet erläuterte Naina ihre Aussage näher:

Klar, wir lernen in der Schule wichtige Sachen. Aber niemand bringt uns bei, wie man später auf eigenen Beinen steht.

Naina (@nainablabla) 10. Januar 2015