1. News
  2. Panorama

Unfall in der Eifel: Jogger prallte gegen Reh, Reh starb kurz danach

Unfall in der Eifel : Jogger prallte gegen Reh, Reh starb kurz danach

Eine - für ein Reh allerdings tödliche - Kettenreaktion hat es in der Eifel gegeben. Bei Nettersheim kreuzte das scheue Waldtier den Weg eines Mannes. Dieser joggte und war offensichtlich so versunken, dass er das Reh nicht rechtzeitig bemerkt.

Der 54-jährige Läufer war nach Polizei-Angaben auf einer kleinen Straße unterwegs, als das Reh die Fahrbahn überquerte. Der Jogger konnte aber nicht mehr stoppen und fiel über das Tier. Dabei verletzte er sich leicht.

Das Reh berappelte sich flugs und sprang weg, allerdings ohne auf weiteren Verkehr zu achten. Es wurde von einem Auto erfasst und getötet.