Korallenrifferneuerung und Ananasanbau: Airbnb bietet kostenlose Sabbaticals auf Bahamas an

Korallenrifferneuerung und Ananasanbau : Airbnb bietet kostenlose Sabbaticals auf Bahamas an

Der Ferienwohnungsvermittler Airbnb bietet einigen Auserwählten die Chance auf ein zweimonatiges Sabbatical auf den Bahamas. Ganz untätig dürfen die Auserwählten aber nicht bleiben.

Der Ferienwohnungsvermittler Airbnb bietet einigen Auserwählten die Chance auf ein zweimonatiges Sabbatical auf den Bahamas. Völlig auf die faule Haut legen sollen sich die fünf Gewinner dann allerdings nicht: Sie dürfen die drei Inseln der Bahamas bereisen, die vom verheerenden Hurrikan „Dorian“ verschont blieben, der im Oktober 2019 mindestens 67 Menschen in den Tod riss und Schäden im Umfang von mehr als 3,4 Milliarden Dollar anrichtete.

Auf Andros, Eleuthera und Exumas sollen die Auserkorenen dann bei verschiedenen Projekten mithelfen, etwa der Korallenrifferneuerung, dem Ananasanbau und Bootsbau. Dabei arbeiten sie mit dem Bahamas National Trust zusammen, einer Nonprofit-Organisation, die die Parks des Inselstaats betreut und dessen natürlichen Lebensraum erhalten soll.

Deren Exekutivdirektor Eric Crey sagte, die Bahamas seien „offen fürs Geschäft“. Die Sabbaticals seien ein Weg, „unser vielfältiges Land und den bahamaischen Lebensstil mit der Welt zu teilen“. Schon im vergangenen Jahr hatte Airbnb zwecks Aufbauhilfe und Umweltschutz andere Auszeiten angeboten.

(dpa)