1. News
  2. Panorama

Sujin Lee begeistert Online-Gemeinde: 48-jähriger Instagram-Star geht glatt für Mitte 20 durch

Sujin Lee begeistert Online-Gemeinde : 48-jähriger Instagram-Star geht glatt für Mitte 20 durch

Eine knapp 50 Jahre alte Koreanerin begeistert derzeit die Instagram-Gemeinde - und das lediglich durch ihr Aussehen.

Wenn sie in die Kamera lächelt, flippen ihre Instagram-Follower vor Begeisterung regelmäßig aus: Die Koreanerin Sujin Lee ist eigentlich Zahnärztin und hat dennoch mehr als 90.000 Abonnenten. Und das nicht ohne Grund: Denn wenn man sich ihre Fotos und Videos, die sie regelmäßig online stellt, ansieht, schätzt man sie erst einmal auf Mitte 20 - doch Sujin Lee ist bereits 48 Jahre alt.

Bei der nationalen Internetsuchmaschine erscheint der Name der Zahnärztin mittlerweile auf Platz zwei. Und die Fangemeinde bei Instgram wächst täglich. "Das hätte ich im Traum nicht gedacht. Nur weil ich 48 bin und jung aussehe, sind die Leute auf mich aufmerksam geworden und interessieren sich für mich", so Lee.

Zu diesem Ruhm gelangte die Koreanerin übrigens eher durch Zufall. Sie wurde bei einer Reality-Show entdeckt, in der es eigentlich um ihre 15-jährige Tochter ging, die sich über ihre Selfie-süchtige Mutter beschwerte. Die Zuschauer waren so sehr von der Mutter begeistert, dass sie schnell zum Star wurde.

Und welches Geheimnis steckt hinter dem jugendlichen Aussehen? Seit acht Jahren hat die Koreanerin ihre Ernährung umgestellt, benutzt nur zwei Beautyprodukte am Tag und geht nach eigenen Angaben immer positiv und stressfrei durchs Leben. "Denn beim Lachen gehen die Wangen hoch und dann denken die Leute: 'Die ist ja jung!'", sagt Sujin Lee, verrät aber auch, dass sie sich manchmal Botox spritzen lasse. Bleibt zu hoffen, dass sie nicht noch mehr dem Schönheitswahn Koreas verfallen wird.