Neben Kapitän Florian Silbereisen: Sarah Lombardi übernimmt Rolle auf "Traumschiff"

Neben Kapitän Florian Silbereisen : Sarah Lombardi übernimmt Rolle auf "Traumschiff"

Im Januar verkündete Florian Silbereisen, dass er der neue "Traumschiff"-Kapitän wird. Nun erzählte Sängerin Sarah Lombardi ebenfalls, dass sie Teil der ZDF-Serie wird.

Jetzt ist es raus: Musikerin Sarah Lombardi übernimmt eine Rolle auf dem "Traumschiff". Das verkündete die 26-Jährige in ihrer Instagram-Story. Zuvor spannte sie ihre Fans auf die Folter. Dass sie sich aktuell in Costa Rica befindet, sagte sie ganz offen. Worum es aber bei ihrer Reise genau geht, verriet sie erst am Donnerstagabend.

"Ich werde für das Traumschiff drehen. Ich freue mich so und fühle mich geehrt", schrieb die Sängerin in ihrer Story. Auf einer Kreuzfahrt seien sie und ihr Sohn Alessio aber noch nie gewesen. Das sei eine spannende Erfahrung. Via Instagram verriet Alessio, er wolle auf der Reise vor allem "Haie, Delfine und Fische" sehen.

Nicht nur musikalisch ist die Sängerin derzeit erfolgreich. Mitte Februar gewann sie die Sat1-Show "Dancing On Ice" und tanzte sich in die Herzen der Zuschauer. Ob sie diese nun auch als Schauspielerin überzeugen kann? Fernseh-Erfahrung hat die ehemalige Deutschland-sucht-den-Superstar-Zweite reichlich. Sie drehte zuvor bereits ihre eigene Reality-TV-Show.

Florian Silbereisen wird "Traumschiff"-Kapitän

Bereits im Januar verkündete Florian Silbereisen seinen Einstieg auf das "Traumschiff". Der Moderator und Sänger wird Nachfolger von "Kapitän" Sascha Hehn. Ein Generationswechsel auf der MS "Amadea". Silbereisen spricht ebenfalls von einer "ganz großen Ehre".

Ganz einfach ist der Rollenwechsel von Natur aus nicht. Das "Traumschiff" ist eine Art deutsches Kulturgut und hat viele treue Fans. Die Quoten pendelten sich zuletzt bei fünf bis sechs Millionen Zuschauern pro Folge ein. Die Frage, wer künftig Chef in weißer Uniform ist, ist dementsprechend eine von nationaler Bedeutung.

Vor Sascha Hehn (2014 bis 2019) hatten Siegfried Rauch (1999 bis 2013), Heinz Weiß (1983 bis 1999) und Günter König (1981 bis 1982) das Sagen auf der Kommandobrücke. Für die anstehende Folge zu Ostern springt quasi aushilfsweise Schauspieler Daniel Morgenroth als Erster Offizier Martin Grimm ein.

(mit Material von dpa)