1. News
  2. Kultur & Medien
  3. Regional

Festival in Vilich: Weitere Bands für Green Juice Festival bekannt gegeben

Festival in Vilich : Weitere Bands für Green Juice Festival bekannt gegeben

Vom 31. Juli bis zum 1. August 2020 gibt es wieder Krach im Wohngebiet - dann findet das Green Juice Festival in Vilich statt. Nun wurden weitere Bands bekannt gegeben. Darunter auch Stattlandfluss aus Bonn.

Die Veranstalter des Green Juice Festivals haben vier weitere Bands angekündigt, die im nächsten Jahr mit dabei sein werden. Fil Bo Riva aus Italien spielen Alternative-Indie. Alle, die Rock mögen, können sich auf Engst und Stattlandfluss freuen.

Außerdem ist die Post-Hardcore-Band Marathonmann bei dem Festival vertreten. Sie ergänzen das bisher schon bekannte Aufgebot, zu dem neben der Antilopen Gang, Die Orsons und Leoniden auch Drangsal & Blackout Problems gehören.

Wer sich einen Eindruck von den Bands machen möchte, findet auf Youtube ein Video mit Hörproben. Die restlichen Künstler sollen zwischen Ende Dezember und Mitte Januar verkündet werden.

Das Green Juice findet vom 31. Juli bis zum 1. August 2020 statt. Dabei spielen 14 Bands auf zwei Bühnen. Es werden bis zu 7500 Besucher erwartet. Ein Tagesticket gibt es für 32 Euro, eine Karte für beide Tage kostet 44 Euro.