95. Geburtstag: Wagner-Enkelin Verena Lafferentz-Wagner

95. Geburtstag : Wagner-Enkelin Verena Lafferentz-Wagner

Ihre Brüder machten als Festspielleiter Karriere. Verena Lafferentz-Wagner hielt sich eher im Hintergrund, ist aber bei eingefleischten Wagnerianern wohlbekannt.

Am Mittwoch ist die letzte noch lebende Enkelin Richard Wagners 95 Jahre alt geworden. Verena wurde im Dezember 1920 als jüngstes Kind von Siegfried und Winifred Wagner in Bayreuth geboren, sie wuchs im Haus Wahnfried auf.

Ihre Brüder Wieland und Wolfgang übernahmen später nach dem Zweiten Weltkrieg die Festspielleitung in Bayreuth. Inzwischen ist Verena Lafferentz-Wagners Nichte Katharina Wagner Intendantin des Festivals.

Verena Lafferentz-Wagner liegen die Richard-Wagner-Verbände am Herzen, die sich in aller Welt um das künstlerische Erbe ihres Großvaters bemühen und junge Künstler fördern. Sie besuchte zahlreiche Veranstaltungen der Verbände, darunter auch den RWV Bonn/Siegburg, dessen Ehrenmitglied Verena Lafferentz-Wagner ist.

Mehr von GA BONN