"BonnVoices" sucht Sänger

Gospelchor braucht vor allem Tenöre und Bässe

Bonn. (nfz) Neue Mitglieder sucht der Gospelchor "BonnVoices". Besonders über Tenöre und Bässe würde sich Chorleiterin Adrienne Morgan Hammond freuen.

Die "BonnVoices" sind ein circa 25 Sänger zählender Chor, der sich an der Gesamtschule an der Hindenburgallee gebildet hat. Das Repertoire enthält traditionelle Gospels, aber auch Pop- und Jazzsongs, die Adrienne Morgan Hammond eigens für Chor arrangiert.

Hammond ist eine schwarze Profimusikerin, die aus Lousiana stammt und über viel Erfahrung als Chorleiterin verfügt. Im Kölner Raum ist sie außerdem als Mitglied der Band "Funky Divas" bekannt.

Wer sich für den Chor interessiert, ist eingeladen, sich einmal eine Probe anzuhören bzw. gleich mitzuproben. Eine Vorbildung oder Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Termin: mittwochs, ab 19.30 Uhr in der Aula der Gesamtschule in der Hindenburgallee. Weitere Infos bei Adrienne Morgan Hammond, Telefon (02 21) 7 60 18 61, oder Sabine Deres, Terlefon (02 28) 69 52 14.