1. News
  2. Kultur & Medien
  3. Regional

In der Kreuzkirche: 350 Zuschauer erlebten am Donnerstag die Sängerin Nicole

In der Kreuzkirche : 350 Zuschauer erlebten am Donnerstag die Sängerin Nicole

Hautnah und pur hat sich am Donnerstagabend Nicole bei ihrem "Unplugged"-Auftritt in der Kreuzkirche ihren zahlreichen Fans präsentiert. Auch ohne große Showeffekte gelang es ihr, das vornehmlich ältere Publikum zu begeistern - allein mit ihren Liedern, ihrer Band und ihrer Stimme.

"Akustische, ehrliche, natürliche und handgemachte Musik", wie Nicole es nannte. Rund 350 Zuschauer ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, ihren Star trotz der Minustemperaturen live zu erleben.

Mit einem Zeichen echter Fanliebe zahlte es ihnen Nicole direkt zu Beginn zurück: Für zwei Zuschauer, die etwas verspätet die Kirche betraten, stimmte sie kurzerhand ihren Eröffnungssong erneut an. Dass die gebürtige Saarländerin auf ihre treuen Fans zählen kann, zeigte auch ihre kleine Umfrage: "Sind Wiederholungstäter unter Euch?" fragte sie ins Publikum und sofort schnellten die Arme nach oben.

Bereits zum dritten Mal tourt Nicole durch die Gotteshäuser Deutschlands. Warum es die Künstlerin liebt, hier zu spielen, konnte man schon nach wenigen Takten ihres ersten Liedes "Mit Leib und Seele" verstehen. Fast schon mystisch wirkte es, wie Nicole - mit einem schwarzen Mantel bekleidet - von hinten das dunkle Kirchenschiff durchschritt, das nur von Kerzen beleuchtet wurde.

Neben älteren Stücken wie "Mit dir leben" oder "Halt dich fest" präsentierte die Saarländerin auch Lieder von ihrem neuen Album. Bei dem Titelsong der LP "Jetzt komm ich" zeigte Nicole, dass es in einer Kirche auch lauter zugehen kann. Das Cajun gab den Rhythmus vor und das Publikum klatschte ausgelassen mit.

Natürlich durfte auch der größte Hit der Sängerin nicht fehlen, den die meisten ihrer Fans schon sehnsüchtig erwartet hatten. Ein Nicole-Konzert wäre eben nicht perfekt ohne ihr Song-Contest-Siegerlied von vor mittlerweile 31 Jahren: "Ein bisschen Frieden." Damals war Nicole gerade einmal 17 Jahre alt.