Erstes Deutschland-Konzert in Köln

Tokio Hotel gehen wieder auf Tour

Der Gitarrist Tom Kaulitz (l-r), Sänger Bill Kaulitz und der Bassist Georg Moritz Hagen Listing der Band Tokio Hotel stehen im Heimathafen in Berlin im Rahmen der «Feel it All - World Tour 2015» auf der Bühne.

Der Gitarrist Tom Kaulitz (l-r), Sänger Bill Kaulitz und der Bassist Georg Moritz Hagen Listing der Band Tokio Hotel stehen im Heimathafen in Berlin im Rahmen der «Feel it All - World Tour 2015» auf der Bühne.

29.10.2018 Köln. Die Band Tokio Hotel geht 2019 auf Tour. Das erste Konzert in Deutschland findet am 30. April in Köln statt.

Die Gruppe Tokio Hotel („Durch den Monsun“) um die beiden Kaulitz-Zwillinge Tom und Bill kündigte am Montag an, dass sie bei ihrer „Melancholic Paradise Tour“ in „all ihre Lieder“ eintauchen werde – „vom Debüt 2005 bis zum brandneuen, für 2019 angekündigten Album“.

Tour-Auftakt ist am 26. April im englischen Manchester, das erste Konzert in Deutschland findet am 30. April in Köln statt. Weitere deutsche Tourstopps sind Oberhausen (17.5.), München (19.5.), Stuttgart (22.5.), Berlin (25.5.), Frankfurt (26.5.), Hamburg (28.5.) Hannover (29.5.) und Leipzig (31.5.).

Tickets sollen ab Dienstag, 6. November 2018, 10 Uhr über myticket.de im sogenannten "Presale" und ab Donnerstag, 8. November 2018, 10 Uhr bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich sein. (dpa)