Kunstrasen

Max Giesinger verschiebt Konzert in Bonn

Max Giesinger war bei Jan Böhmermann zu Gast.

Max Giesinger musste sein Konzert in Bonn verschieben.

Bonn. Das Konzert von Max Giesinger auf dem Kunstrasen in Bonn muss verschoben werden. Giesinger kann aufgrund eines TV-Termins am geplanten Tag nicht nach Bonn kommen. Für viele Konzertbesucher ist der neue Termin unglücklich gewählt.

Max Giesinger muss aufgrund eines TV-Termins sein Konzert auf dem Bonner Kunstrasen vom 27. Juni auf den 15. August verlegen. Das gaben die Veranstalter des Kunstrasens am Freitag bekannt. Die gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Auch beim neuen Termin im August werde Namika als Gast-Star mit dabei sein.

"Großes Sorry für die Umstände und ich hoffe wir sehen uns alle nach wie vor bei dem Konzert in Bonn! Freue mich auf euch!!" teilte Giesinger auf seiner Facebook-Seite mit. Unter seinem Post machen einzelne User ihrer Enttäuschung und ihrem Ärger Luft. Denn der neue Termin liegt in den Sommerferien - und einige Karteninhaber befinden sich dann im Urlaub.