Anzeigensonderveröffentlichung: Sonnenbrillen – nicht nur für den Sommer

Anzeigensonderveröffentlichung : Sonnenbrillen – nicht nur für den Sommer

Frühling, Sommer, Sonnenbrillen – Sie schützen vor starker Lichteinwirkung und vor schädlicher UV-Strahlung. Sonnenbrillen sind aber nicht nur ein Thema des Sommers. Denn Sonnenbrillen sorgen zu jeder Jahreszeit für blendfreie Sicht, sei es bei ungünstig tief stehender Sonne während der Autofahrt oder auch bei leuchtend-weißem Schnee auf der Skipiste. Und nicht zuletzt: Sonnenbrillen sind ein modisches Accessoire für ihre Trägerin oder ihren Träger.

Für die richtige Kaufentscheidung ist die fundierte Beratung durch die beiden Optikermeister Frank von Dobschinski und Mirko Bußmann die beste Grundlage. Sie achten nicht nur darauf, dass ihre Sonnenbrillen den Mindeststandard von UV-Schutz 400 erfüllen. Sie fertigen auch die Sonnenbrillen mit der individuellen Sehstärke im Meisterbetrieb am Brüser Berg im Hause selbst, schleifen die Gläser und passen sie in den gewählten Rahmen ein.

Zum modischen Trend gehören auch bei Sonnenbrillen etwas größere Rahmen. Beim Farbton der Gläser weisen die Augenoptikermeister auf eine attraktive Neuentwicklung hin: Sonnenbrillen Transitions mit Selbsttönungstechnologie. Herkömmliche Sonnenbrillen verfügen nur über eine festgelegte Tönung. Die dynamischen Sonnenbrillengläser von Transitions aber haben eine Anfangstönung, die sich mit steigender Lichtintensität verstärkt. Die Gläser passen sich der jeweiligen Situation an und lassen die optimale Lichtmenge durch. So werden bei hellem Sonnenlicht die Blendeffekte reduziert und bei weniger Sonnenlicht werden die Gläser gerade so dunkel wie nötig. Besonders praktisch ist eine neuartige Universal All-in-one-Lösung: Brillen, die mit einem Magnetclip verändert werden können.

Unsere Partner | Hardtberg Aktuell

Im modischen Trend liegen bei Sonnenbrillen ebenso wie bei Korrektionsbrillen große Rahmen, rund Rahmen oder Doppelsteg im Retro-Stil, erklären die Fachleute des Optikermeisterbetriebs Frank von Dobschinski – Ihr Optiker. Unverwechselbare Styles und Designelemente finden die Kundinnen und Kunden zum Beispiel bei den Marken CAZAL und MARKUS T. Für Kinder hält Frank von Dobschinski – Ihr Optiker viele bunte Fassungen bereit.

Besonderes Plus beim Inhaber geführten Fachbetrieb: Gläser werden in der hauseigenen Werkstatt vor Ort eingeschliffen, bei Einstärken-Gläsern in der Regel über Nacht, bei Gleitsichtgläsern innerhalb von fünf bis zehn Arbeitstagen. Im Bereich Kontaktlinsen stehen multifunktionale Mehrstärken für Ferne und Nähe zur Verfügung.

Ein gutes Qualitäts-Preis-Leistungsverhältnis gilt für das gesamte Angebot, dank der Zugehörigkeit zur Einkaufsgemeinschaft „brillen.profi“ mit mehr als 1850 mittelständischen Augenoptikern. ⋌sax

Frank von Dobschinski –Ihr Optiker
Borsigallee 1053125 Bonn
02 28/25 46 15
E-Mail: info@fvd-ihroptiker.de
Internet: www.optik-dobschinski.de

Mehr von GA BONN