Stadtverwaltung in Sinzig: Neuer Büroleiter im Sinziger Rathaus

Stadtverwaltung in Sinzig : Neuer Büroleiter im Sinziger Rathaus

Christian Weidenbach ist der engste Mitarbeiter von Bürgermeister Andreas Geron. Der 31-Jährige ist Nachfolger von Ernst Straatmann.

„Ich bin froh über diese personelle Verstärkung“, freute sich der Sinziger Bürgermeister Andreas Geron, als er am Donnerstag seinen neuen Büroleiter im Rathaus vorstellte: Christian Weidenbach ist fortan engster Mitarbeiter des Sinziger Stadtchefs. Der 31-jährige neue Fachbereichsleiter für Personal und Organisation trat zum Jahresbeginn die Nachfolge von Ernst Straatmann an, der im Sommer in den Ruhestand tritt.

Die Verwaltungsorganisation, die Betreuung der städtischen Gremien, die Beratung der Ortsvorsteher sowie die Bereiche Wirtschaftsförderung und Tourismus sind Weidenbach seit dem 1. Januar übertragen. Vorgestellt hatte er sich dem Stadtrat bereits im vergangenen Herbst – und dort einen besonders guten Eindruck hinterlassen.

Weidenbach hat die Verwaltungsarbeit von der Pike auf erlernt: Nach dem Abitur wurde er Beamtenanwärter bei der Kreisverwaltung in Ahrweiler, besuchte die Hochschule für öffentliche Verwaltung, die er als diplomierter Verwaltungswirt verließ. Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises sowie die Kreiswirtschaftsförderung waren die weiteren Berufsstationen. Zeitgleich absolvierte Weidenbach ein weiteres berufsbegleitendes Studium mit dem Abschluss Diplom-Verwaltungsbetriebswirt.

Mit Christian Weidenbach habe die Stadt Sinzig „einen sehr qualifizierten Mitarbeiter auf der Ebene der Fachbereichsleiter gewonnen“, sagte Bürgermeister Geron. Er freue sich, dass Weidenbach mit seiner Erfahrung gerade aus dem Bereich der Kreiswirtschaftsförderung maßgeblich an der Zukunft Sinzigs und der Modernisierung der Stadtverwaltung mitarbeiten werde. Bis Sommer soll der neue Mann im Sinziger Rathaus von Ernst Straatmann eingearbeitet werden.

„Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben. Dabei hat eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister und den städtischen Gremien oberste Priorität“, sagte der neue Sinziger Büroleiter. Ihn habe ein junges und motiviertes Kollegenteam im Rathaus empfangen: „Ich bin zuversichtlich, dass sich in Sinzig eine moderne, bürgerfreundliche und zukunftsorientierte Verwaltung aufbauen lässt“, meinte Weidenbach bei seiner Vorstellung.

Mehr von GA BONN