Farbenfroher Sommer: Natur und Mode mischen farblich auf

Farbenfroher Sommer : Natur und Mode mischen farblich auf

Das Siebengebirge trägt Grün, von Tag zu Tag mehr Knospen von Laubbäumen und Sträuchern platzen auf, und Frühjahrsblüher recken sich zur bunten Pracht. Und die Mode? Das Farbinstitut Pantone gibt vor jeder Saison den „Fashion Color Trend Report“ heraus. Daraus geht hervor: Der Sommer wird farbig.

Vor allem die Farben Rot und Orange in unterschiedlichen Nuancen machen Mode, dazu gesellen sich Grün, Gelb oder auch Blau, am liebsten im royalen Blue. Die Nummer eins ist aber die Pantone-Trend-Farbe Living Coral, ein Korallenton mit „Gute-Laune-Boost“, so heißt es jedenfalls. Wer da nicht Lust bekommt auf ein neues Kleidungsstück …?!

In den Modegeschäften in Königswinter, vor allem in Oberpleis, besteht eine reiche Auswahl, auch für Accessoires wie die angesagte Handtasche, ein Paar schicke Schuhe oder die neue Brille. Wer einmal eine Typveränderung möchte, aber etwas unsicher ist, kann sich auch in den Modehäusern beraten lassen. Manchmal reichen Kleinigkeiten, um sich wie „neugeboren“ zu fühlen.

Unsere Partner | Königswinter

Frische Kraft bringt auch stets ein Spaziergang durch die Natur – das Grün, das satte Gelb des Löwenzahns jetzt im Frühjahr sind eine Augenweide für die Augen, die würzige Luft des Siebengebirges und die leichte Anstrengung beim Anstieg auf die Höhen machen den Kopf frei und tatendurstig.

Wer sich mit Familie oder Freunden zu einer Wanderung aufmacht und zwischendurch in den Gasthäusern einkehrt, erlebt regelrecht einen Kurzurlaub – direkt vor der Haustür, ohne lange Fahrten auf sich nehmen zu müssen. Und wem die Berge zu beschwerlich sind, muss dennoch den weiten Blick im Naturpark Siebengebirge nicht missen. Mit der Drachenfelsbahn geht es bequem auf das Plateau des Königswinterer Hausbergs.⋌ oro

Mehr von GA BONN