Was geschah am ...: Kalenderblatt 2019: 28. Januar

Was geschah am ... : Kalenderblatt 2019: 28. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Januar 2019:

5. Kalenderwoche

28. Tag des Jahres

Noch 337 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Britta, Irmund, Karl, Maura, Thomas

HISTORISCHE DATEN

2018 - Der Schweizer Roger Federer gewinnt die Australian Open. Damit ist er der erste Tennisspieler, der 20 Grand-Slam- Turniere gewonnen hat.

2017 - US-Präsident Donald Trump telefoniert erstmals mit Bundeskanzlerin Angela Merkel.

2016 - Die ersten Asylbewerber in Deutschland erhalten Flüchtlingsausweise. Mit dem Dokument wollen die Behörden Probleme bei der Erfassung lösen und Missbrauch durch Mehrfachregistrierungen verhindern.

1999 - Die Steuerfreiheit der so genannten "Buschzulage" für nach Ostdeutschland versetzte westdeutsche Beamte und Richter ist nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts verfassungswidrig.

1999 - Der amerikanische Autohersteller Ford übernimmt die PKW- Sparte des schwedischen Herstellers Volvo für 6,5 Milliarden Dollar.

1986 - Die amerikanische Raumfähre "Challenger" explodiert 73 Sekunden nach dem Start in Cape Canaveral. Alle sieben Astronauten kommen ums Leben.

1964 - Ein Schulungsjäger der US-Luftwaffe, der nach amerikanischen Angaben versehentlich in den Luftraum der DDR eingedrungen ist, wird von sowjetischen Düsenjägern abgeschossen. Die drei Piloten kommen ums Leben.

1944 - Der Spielfilm "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle startet in den deutschen Kinos.

GEBURTSTAGE

1969 - Kathryn Morris (50), amerikanische Schauspielerin ("Minority Report")

1959 - Frank Darabont (60), amerikanischer Drehbuchautor und Filmregisseur ("The Green Mile")

1944 - Achim Reichel (75), deutscher Rockmusiker und Komponist (Songs "Kuddel Daddel Du", "Aloha Heja He"), ehemalige Band The Rattles ("The Witch")

1930 - Kurt Biedenkopf (89), deutscher Politiker (CDU), Ministerpräsident von Sachsen 1990-2002

1929 - Claes Oldenburg (90), amerikanischer Pop-Art-Künstler

TODESTAGE

1939 - William Butler Yeats, irischer Schriftsteller, Literaturnobelpreis 1923, geb. 1865

1829 - Albrecht Ludwig Berblinger, deutscher Flugpionier ("Der Schneider von Ulm"), geb. 1770

Mehr von GA BONN