Anzeige: Im Mittelpunkt steht der Mensch

Anzeige : Im Mittelpunkt steht der Mensch

Die Gründer der Ambulanten Kranken- und Altenpflege Berg setzen von Anbeginn an den Menschen in den Mittelpunkt ihrer Entscheidungen und Handlungen. Das zeigt sich auch in der Zufriedenheit der Mitarbeiter und Patienten.

Was macht eine gute häusliche Pflege aus? Es ist die Symbiose aus Zuwendung, Kompetenz und Zuverlässigkeit. Bei der Ambulanten Kranken- und Altenpflege Berg setzt man daher auf „Pflege mit Herz und gesundem Menschenverstand“. So lautet auch das Motto des Pflegedienstes, der sich seit fast dreißig Jahren im Großraum Bad Godesberg und weiten Teilen Wachtbergs um alte, kranke oder pflegebedürftige Patienten kümmert und ihnen so ermöglicht, ihre Freiheit und Selbstbestimmtheit zu bewahren.

„Der Beruf des Pflegers ist eine wichtige Säule in unserer Gesellschaft“, betont Christa Pitzke, die gemeinsam mit Ernst Berg 1992 die Ambulante Kranken- und Altenpflege Berg mit Sitz in Mehlem gegründet hat. Beide setzten von Anbeginn an den Menschen in den Mittelpunkt ihrer Entscheidungen und Handlungen. „Denn das Wohlergehen eines Patienten hängt in besonderem Maße von der Zufriedenheit des Mitarbeiters ab“, weiß Ernst Berg. Und die sollte im Beruflichen wie im Privaten gewährleistet sein. Um den Pflegerinnen und Pflegern mehr Zeit für die Pflege und das Zwischenmenschliche zu ermöglichen, wurde die zwingend notwendige Dokumentation vereinfacht und auf ein Mindestmaß reduziert. „Ein verbindlicher Dienstplan sorgt außerdem für eine gesunde Balance zwischen Arbeit und Freizeit“, so Berg.

Unsere Partner | Bad Godesberg - Für Sie da

Da wundert es nicht, dass viele Mitarbeiter dem Pflegedienst schon seit Jahren treu sind und durch die Bezugspflege ein Vertrauensverhältnis zu den Patienten aufgebaut haben, die ihrerseits ebenfalls von der Beständigkeit im Team sowie von der Zusammenarbeit mit den Hausärzten in der Region profitieren. „Der Beruf ist sehr erfüllend“, findet Christa Pitzke, „weil man viel zurückbekommt.“ Das berichten Wiedereinsteiger ebenso wie Neulinge, wenn sie in Teilzeit oder Vollzeit bei der Ambulanten Kranken- und Altenpflege Berg ihr berufliches Glück gefunden haben, so Pitzke.

Neben körpernaher Fachpflege vermittelt der Berg-Dienst in Kooperation mit langjährigen Partnern ergänzende Angebote im Bereich Hauswirtschaft, Hausnotruf, Essen auf Rädern oder Schmerztherapie. „Gemeinsam mit dem pflegebedürftigen Menschen und dessen Angehörigen finden wir die für die jeweiligen Bedürfnisse und Lebenssituation richtige Lösung“, erklärt Ernst Berg. Auch der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) zeigt sich regelmäßig mit den Leistungen der Ambulanten Kranken- und Altenpflege Berg zufrieden und vergibt seit der ersten Prüfung 2011 jedes Jahr aufs Neue die Bestnote 1,0.

Ambulante Kranken- und Altenpflege Berg GmbH
Mainzer Straße 112
53179 Bonn-Mehlem
Tel.: 02 28/9 43 19 70
Fax: 02 28/9 43 19 72
E-Mail: infopflegedienst-bonn@web.de
www.pflegedienst-bonn.de

Mehr von GA BONN