EU-Staaten ebnen Weg für Ukraine-Abkommen

EU-Staaten ebnen Weg für Ukraine-Abkommen

Um das Partnerschaftsabkommen mit der Ukraine zu retten, haben die EU-Staaten eine von den Niederlanden geforderte Zusatzerklärung beschlossen. In dem beim EU-Gipfel vereinbarten Text wird unter anderem festgehalten, dass die Ukraine durch das Abkommen keine konkrete Perspektive auf einen EU-Beitritt erhält, wie die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag aus Diplomatenkreisen erfuhr.

Mehr von GA BONN