Anzeigensonderveröffentlichung: Auf Bahntrassen und Traumpfaden unterwegs

Anzeigensonderveröffentlichung : Auf Bahntrassen und Traumpfaden unterwegs

Dort, wo das Mittelgebirge der Eifel in das Tal der Mosel übergeht, liegt das Maifeld – eine ganz eigene Landschaft im Vergleich zu ihren Nachbarn: Weite, fruchtbare Felder bedecken wie ein Flickenteppich die sanft gewellten Hügel, nur gelegentlich unterbrochen von Hecken und kleinen Dörfern.

Weithin sichtbar thront auf einem Hügel das historische Städtchen Münstermaifeld mit seiner imposanten Stiftskirche. In der alten Propstei laden zwei Museen dazu ein, tiefer in die Historie einzutauchen: das Heimat- und Erlebnismuseum und das Archäologische Museum Maifeld. Hier befindet sich auch die Tourist-Information.

Nur wenige Kilometer von Münstermaifeld entfernt, liegt die Burg Eltz. Sie bezaubert durch einzigartige Architektur und ihre Lage inmitten der wilden Natur des Elzbachtals.

Unsere Partner | Reise

Gleich drei Traumpfade und ein Traumpfädchen locken Wanderer auf das Maifeld – zwei davon können sich mit der Auszeichnung „Deutschlands Schönster Wanderweg“ schmücken, der „Pyrmonter Felsensteig“ und der „Eltzer Burgpanorama“. Der Traumpfad „Nette-Schieferpfad“ feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen mit einem großen Wandertag an Pfingsten. Durch die weiten Felder schlängelt sich auch der Maifeld-Radweg. Fernab des Autoverkehrs und fast ohne Steigung führt der Radweg von Münstermaifeld über Polch nach Mayen oder – neu ab Sommer 2019 – über Ochtendung hinaus bis nach Bassenheim über eine ehemalige Bahntrasse.

Veranstaltungstipps: Am 23. Juni lockt der Mertlocher Bauern- und Handwerkermarkt auf das Maifeld. Ausgewählte Händler bieten auf Straßen und Plätzen in Mertloch landwirtschaftliche Erzeugnisse und Handwerksprodukte an. Am 8. September feiert die Gemeinde Trimbs ein Jahrtausend-Fest mit vielen Marktständen.

Die kostenfreie Broschüre „Maifeld-Urlaub 2019“ gibt es bei der Tourist-Information Maifeld, Münsterplatz 6, 56294 Münstermaifeld

Tel.: 0 26 05/9 61 50 26
info@maifeldurlaub.de
www.maifeldurlaub.de

Mehr von GA BONN