Am Wochenende haben die Bayern einmal nicht gesiegt

Am Wochenende haben die Bayern einmal nicht gesiegt

Der Sieger heißt: FC Bayern München! Das hörte man zuletzt sehr oft nach einem Fußballspiel. 19 Mal hat das Team hintereinander in der Bundesliga gewonnen. Am Wochenende war das nun aber anders.

Bayern spielte nur Unentschieden gegen die Mannschaft 1899 Hoffenheim. Am Ende stand es 3:3. Für die Bayern ist das aber kein Problem. Denn die Meisterschaft haben sie schon gewonnen - keiner holt sie mehr ein. Trotzdem sagte der Trainer danach: "Wir müssen uns verbessern."

Am Dienstag spielen die Bayern in der Champions League (gesprochen: tschämpiens liig). Es geht im Viertelfinale gegen eine Mannschaft aus England. Und natürlich soll es nach dem Spiel wieder heißen: Der Sieger ist Bayern München!

Mehr von GA BONN