Konzert im Saal Herges: 200 feiern das CD-Duo

Konzert im Saal Herges : 200 feiern das CD-Duo

Klassische Stimmen im Saal Herges

Die über 200 Besucher im Saal Herges waren restlos begeistert. Claudia Krahe aus Löhndorf und Detlef Schäfer aus Westum boten als CD-Duo ein bemerkenswertes Konzert. Im Saal gab es dabei nicht nur Lieder von der Klassik bis hin zum Pop, sondern auch viele Songs aus bekannten Musicals.

Im Jahr 1997 Jahren taten sich Claudia Krahe und Detlef Schäfer zum CD-Duo zusammen. Die Festveranstaltung anlässlich eines Chorleiter- und Dirigentenjubiläums in Waldorf brachte die Sopranistin und den Tenor im November 1997 erstmals gemeinsam auf die Bühne.

Auch das jetzige Konzert des CD-Duo erzeugte "Feuerzeug-Schwenken". Denn das Gesangs-Duo präsentierte vor allem romantische Duette. Doch es gab auch Soloeinlagen. So sang Detlef Schäfer "Nessun Dorma" aus der Oper Turandot. Und das Publikum forderte und bekam Zugaben. "One moment in Time" und "Thank you for the Musik" verzauberten im abgedunkelten Saal Herges, wo das CD-Duo im Rampenlicht agierte.

i Weitere Informationen zum CD-Duo gibt es auf der Internetseite www.cd-duo.de.

Mehr von GA BONN