22. bis 27. April

Italien: Der Zauber der oberitalienischen Seen - ab 1.230,- Euro

Durch das Abschmelzen eiszeitlicher Gletscher entstanden am Südrand der italienischen Alpen die Oberitalienischen Seen. Diese zauberhafte Landschaft gehört zu den schönsten in Italien und der Schweiz.

Reiseinfo Anmeldung Veranstalter  

Alpine Frische und mediterrane Milde, rustikale Berghütten und prachtvolle Villen mit beeindruckenden Gärten – wenn sich der Norden und der Süden vermischen, entsteht eine einzigartige Stimmung. Entdecken Sie herrliche Gärten und sehenswerte Villen und erkunden Sie den "Heiligen Berg von Orta".

Erleben Sie diese besondere Stimmung und lassen Sie sich von Lago Maggiore, Comer See, Luganersee und Ortasee verzaubern. Begeben Sie sich auf die Spuren weltberühmter Schriftsteller und genießen Sie gleichzeitig die wundervolle landschaftliche Kulisse.