1. GA-Erlebniswelt
  2. Klasse!Projekt

40 Mal „Ta, Ta, Ta, Taaa“: So war das Schülerkonzert mit dem Beethoven Orchester Bonn

40 Mal „Ta, Ta, Ta, Taaa“ : So war das Schülerkonzert mit dem Beethoven Orchester Bonn

Beethoven lebt. Davon konnten wir uns als Klasse am 7. Februar in der Oper Bonn überzeugen. Eine bunte Mischung aus Musik und Theater entführte uns in die Zeit Beethovens.

Wir erfuhren vieles über seine Musik und sollten das Rätsel lösen, wie oft das berühmte „Ta, Ta, Ta, Taaa“ zu Beginn der ebenso berühmten 5. Sinfonie Beethovens vorkommt. 40 Mal soll es zu hören sein!

Beethovens Musik zu „Wellingtons Sieg“ und die dazu passend in Szene gesetzte Schlacht auf der Bühne hat uns sehr beeindruckt. Das Orchester lieferte neben Gewehrschüssen und Kanonenböllern eine wilde Musik, bis zum Schluss eine Armee aus französischen und englischen Soldaten erschossen auf der Bühne lag. Zum Glück standen die Soldaten anschließend wieder auf und stimmten einen Chor über Frieden und Freiheit an.

Für uns war das Konzert ein besonderes Ereignis. Bedanken möchten wir uns für den freundlichen Empfang durch das Theaterpersonal.

Die Klasse 5c der Integrativen Gesamtschule Oberpleis war eine von drei Klassen, die auf Einladung des General-Anzeigers das Schülerkonzert besuchten.