Städtetouren: Europas Metropolen

Städtetouren : Europas Metropolen

Es gibt schöne Reiseziele auf unserem Kontinent, es müssen nicht immer die Hauptstädte sein. Barcelona ist ein Beispiel dafür.

Viele Menschen wissen nicht, wo sie ihre Ferien verbringensollen. Denn es gibt so viele Länder, in denen man Urlaub machen kann, zum Beispiel in Europa, so in Spanien, Frankreich, England oder Portugal. In jedem dieser Länder gibt es besondere Sehenswürdigkeiten, nicht alle sind so berühmt wie der Eiffelturm.

Genauso ist es auch mit den Hauptstädten. Viele Menschen denken, wenn sie schon verreisen, dann unbedingt in die Hauptstädte von bestimmten Ländern.

Doch es muss nicht immer eine Hauptstadt sein. Barcelona ist dafür ein sehr gutes Beispiel. Die Großstadt ist wunderschön und eine Reise wert. Wer dorthin fliegt, sollte sich aber ein Hotel in einem Vorort oder einer benachbarten Kleinstadt suchen, weil es dort atemberaubende Strände gibt, die nicht so überfüllt sind und es insgesamt etwas ruhiger zugeht. Mataró ist beispielsweise eine solche Stadt. Mit dem Zug braucht man von dort nur 15 bis 20 Minuten bis Barcelona.

Barcelona ist eine Stadt voller Sehenswürdigkeiten. Dazu zählt die Sagrada Familia, eine römisch-katholische Basilika im nördlichen Teil der Altstadt. Der katalanische Architekt Antoni Gaudí begann 1882, die Basilika zu bauen. Nach seinem Tod war das Bauwerk noch nicht fertig gestellt. Außerdem sind der Park Güell und das Casa Milà empfehlenswert.

Paris, die Hauptstadt Frankreichs, ist natürlich ein Besuch wert, weil sie so vieles bietet. So beispielsweise den Louvre und den Eiffelturm, aber auch das Disneyland.

Neben Barcelona und Paris gilt London, die Hauptstadt Großbritanniens, als die Metropole, die gerne besucht wird. England hat viele interessante Städte, doch London zählt zu den interessantesten. Zu den Top-Sehenswürdigkeiten gehören das Wahrzeichen der Stadt, der Big Ben, und der Buckingham Palace. Aber inzwischen auch das Harry-Potter-Museum, wo man sich die wichtigsten Requisiten aus den Filmen und Büchern ansehen kann.

In die Reihe der Top-Städte in Europa gehört auch Lissabon, die Hauptstadt Portugals. Lissabon bietet nicht nur gutes Wetter, sondern auch fantastische Sehenswürdigkeiten, so das Theater Rossio und das Torre de Belém. Auch für Tierliebhaber gibt es Tipps: So die Besichtigung des Zoos und des Meeresaquariums Oceanário de Lisboa. Es beherbergt viele Fische sowie Killerhaie, Seeotter, Seesterne, Pinguine und vieles mehr.

Wohin man auch reist, viele Länder und Städte haben etwas für die Ferien zu bieten.