Filmtipp : Das verkaufte Lachen

"Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" gibt es für 12,99 Euro als DVD im Handel. Ohne Altersbeschränkung.

Vor einigen Wochen lief in den Kinos der Film "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" nach einem Bestseller von James Krüss. Darin geht es um den Jungen Timm, der alle Menschen mit seinem Lachen ansteckt.

Eines Tages trifft Timm bei einem Pferderennen auf den Baron Lefuet. Als der merkt, was Timms Lachen mit anderen Menschen macht, will er das Lachen haben und schlägt Timm einen Vertrag vor: Baron Lefuet erhält Timms Lachen und Timm wird dafür künftig jede Pferdewette gewinnen.

Timm unterschreibt den Vertrag, doch schon bald merkt er, dass ein Mensch ohne Lachen kein richtiger Mensch ist. Er will sein Lachen zurück. Das ist nicht so einfach.

Der Film ist sehr spannend, teilweise hintergründig und als Film zu empfehlen, den man mit der ganzen Familie sehen kann.

Friedrich-Ebert-Gymnasium, Klasse 8e