GA-Torfieber: SF RW Beuel erhalten Startplatz

GA-Torfieber : SF RW Beuel erhalten Startplatz

Weil eine Krankheitswelle eine komplette F-Jugend-Mannschaft für das GA-Torfieber-Turnier ausfallen ließ, war kurzfristig ein Platz frei geworden. Diesen erhalten nun die SF RW Beuel.

"Wer sich zuerst meldet, ist dabei", sagte Klaus Gering, Organisationschef des GA-Torfieberturniers, nachdem am Donnerstag eine Mannschaft kurzfristig für das Turnier der F-Jugendlichen absagen musste. Mit den Sportfreunden RW Beuel, den SF Brüser Berg und dem SV Niederbachem meldeten sich schnell drei Teams, um als Ersatz einzuspringen. Den Zuschlag erhielten die Beueler, da sie am schnellsten reagierten.

"Wir sind froh, dass sich so schnell ein Ersatz gefunden hat", sagte Gering, dessen Dank ob der schnellen Bewerbung auch den Brüser Bergern und Niederbachemern galt.

Mehr von GA BONN