Hier sparen Abonnenten!: Führung in der Bundeskunsthalle: Ernst Ludwig Kirchner - Erträumte Reisen

Hier sparen Abonnenten! : Führung in der Bundeskunsthalle: Ernst Ludwig Kirchner - Erträumte Reisen

Ernst Ludwig Kirchner, Mitbegründer der Künstlergruppe Brücke, ist wohl der bekannteste Maler des deutschen Expressionismus und eine Triebfeder der europäischen Avantgarde.

Obwohl er nie über die Grenzen Deutschlands und der Schweiz hinaus reiste, zieht sich das Exotische anderer Länder und Kulturen durch das Werk des Malers. Entstanden sind farbenprächtige Bilder aus der Fantasie.

Anhand ausgewählter Stationen zeichnet die Ausstellung Kirchners Lebensweg und Schaffen nach.

Die retrospektive Ausstellung mit mehr als 180 Kunstwerken veranschaulicht, wie er immer wieder neu persönliches und malerisches Neuland betrat.

Interessenten melden sich bitte mit Name, Adresse und Nennung der Personenzahl an

  • für Freitag, den 1.3., 17.30 Uhr, unter der Rufnummer 01379/88 69 15*
  • für Samstag, den 2.3., 16 Uhr, unter der Rufnummer 01379/88 69 16*

Die Anmeldung ist verbindlich, der Vorzugspreis in Höhe von 9 € p.P. inkl. Führung, Normalpreis: 13 € wird vor Führungsbeginn bar an der Kasse der Kunst- und Ausstellungshalle gezahlt (max. 25 Personen. Die Artcard kann nicht eingesetzt werden).

*0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, ggf. abweichender Preis aus dem Mobilfunknetz.

Mehr von GA BONN