Tag der Deutschen Einheit: Veranstaltungen in Bonn und Region am 3. Oktober

Tag der Deutschen Einheit : Veranstaltungen in Bonn und Region am 3. Oktober

Am 3. Oktober ist der Tag der Deutschen Einheit. Wir haben für Sie gesammelt, was sie am Mittwoch in Bonn und der Region unternehmen können.

Rundgang durch das ehemalige Regierungsviertel

Eine Zeitreise durch 50 Jahre Bonner Geschichte verheißt ein Rundgang, der verschiedene zeithistorisch bedeutsame Gebäude in den Mittelpunkt stellt. Um elf Uhr geht es vor dem Haupteingang des Hauses der Geschichte los. Plenarsäle, die Villa Hammerschmidt und das Adenauerzimmer im Museum König sind nur einige der Einblicke die Teilnehmer erhalten können. Die Tour kostet neun Euro (ermäßigt fünf Euro) und ist unter anderem in den Vorverkaufsstellen des General-Anzeigers buchbar.

Jazz in Siegburg

Die Jazz-Sängerin Lyambiko tritt in Siegburg im Stadtmuseum im Kulturhaus auf. Um 18 Uhr beginnt das Konzert, bei dem die Sängerin ihr jüngstes Album "Love Letters" präsentiert. Begleitet wird sie dabei am Piano von Marque Lowenthal und am Bass von Robin Draganic. Tickets sind für sechs Euro im Stadtmuseum erhältlich.

Markt in Meckenheim

In der Jungholzhalle findet ab elf Uhr ein Markt mit Kunst-, Design- und Antikhändlern statt. Wer durch das Angebot vieler Händler stöbern will ist hier genau richtig. Der Eintritt kostet für Erwachsene drei Euro und ist für Kinder und Jugendliche frei. Der Veranstalter Rhein-Antik kündigt einen stimmungsvollen Markt an, der an französische Märkte erinnern soll.

Konzert in Köln

Die Kölner Band Kasalla kehrt für zwei Konzerte in das Palladium zurück. Bereits 2015 hatte die Band dort gespielt. Dieses Jahr ist die Nachfrage so groß, dass die Kölsch-Rocker am 2.10. und am 3.10. ein Konzert dort spielen. Ihr aktuelles Album "Mer sin 1" stieg auf Platz fünf in die deutschen Charts ein. Um 20 Uhr beginnt das Konzert in Köln-Mühlheim.

Hagen Rether in Bonn

Mit seinem Programm "Liebe" ist Hagen Rether zurück auf der Bühne. Der Kabarettist legt sein Augenmerk auf zeitgenössische Missstände, die er -musikalisch untermalt- satirisch aufdeckt. Das Theater Bonn beschreibt die Veranstaltung als "Mitdenkangebot" an den Besucher. Um 19 Uhr beginnt das Programm im Opernhaus Bonn.

Krewelshofer Kürbis-Regatta

Bei der Krewelshofer Kürbis-Regatta werden Riesen-Kürbisse in Boote umgebaut. Ab 12 Uhr paddeln Kanuten in ausgehöhlten Kürbissen auf dem Krewelshofer See um die Wette. Für die Sieger gibt es Preisgelder zwischen 50 und 300 Euro.