Wochenende in Bonn, Rhein-Sieg, Ahrweiler: Veranstaltungen und Termine

13. bis 15. Dezember : Tipps für das Wochenende in Bonn und der Region

Ganz Bonn ist in Weihnachtsstimmung - weihnachtliche Theaterstücke und Konzerte soweit das Auge reicht. Und auch sonst hat das Wochenende viel zu bieten: von Kabarett bis zu Stücken für die Kleinen ist alles dabei. Hier sind unsere Tipps.

Freitag, 13. Dezember

„Die Wahrheit über Dinner for One“

Der legendäre Kult-Sketch „Dinner for One“ ist für viele zum Jahreswechsel nicht wegzudenken. Und im Contra Kreis Theater nun wird nun „Die Wahrheit über Dinner for One“ gelüftet: Wir begeben uns ins Jahr 1962 und ins Edward Taylor Theater im englischen Blackpool, wo am Silvesterabend fünf Vorstellungen des Sketches gespielt werden sollen. Wie es dazu kommt, dass sich der Vorhang lediglich für zwei der ursprünglich sechs Darsteller öffnet, erfahren die Zuschauer im Contra Kreis Theater.

  • Wo: Contra Kreis Theater, Am Hof 3-5, Bonn
  • Wann: Freitag, 19.30 Uhr (auch Samstag und Sonntag; weitere Termine bis Weihnachten)
  • Tickets: gibt es über ga-bonn.de/tickets

„Die Weihnachtsbäckerei“ in Siegburg

Das Musical „Die Weihnachtsbäckerei“ erzählt mithilfe der 20 bekannten Winter- und Weihnachts-Kinderlieder von Rolf Zuckowski eine Geschichte passend zur Vorweihnachtszeit. Die drei Geschwister Jonas, Paul und Emily erleben gemeinsam mit ihrem Hund Muffin das ein oder andere Abenteuer.

  • Wo: Rhein-Sieg-Halle, Bachstraße 1, 53721 Siegburg
  • Wann: Freitag, 17.45 Uhr
  • Tickets: gibt es über ga-bonn.de/tickets

„Frau Müller muss weg“ in Bad Godesberg

Die Komödie „Frau Müller muss weg“ von Lutz Hübner und Sarah Nemitz wird am Freitag im Schauspielhaus in Bad Godesberg aufgeführt. Fünf Erwachsene wollen eine Lehrerin aus dem Weg räumen, die sie dafür verantwortlich machen, an der schlechten Stimmung und den schlechten Noten in der Klasse verantwortlich zu sein. Doch so einfach macht es ihnen Frau Müller nicht.

  • Wo: Schauspielhaus Bad Godesberg, Am Michaelshof 9, 53117 Bonn
  • Wann: Freitag, 19.30 Uhr
  • Tickets über ga-bonn.de/tickets

Emil und die Detektive im Jungen Theater Bonn

Der zwölfjährige Emil darf das erste Mal alleine nach Berlin zu seiner Oma fahren. Aber am verabredeten Treffpunkt kommt er nicht an. Er verfolgt einen mutmaßlichen Dieb. Ein turbulentes Abenteuer nach dem Roman von Erich Kästner für Kinder ab sieben Jahren.

  • Wo: Junges Theater Bonn, Hermannstraße 50, 53225 Bonn
  • Wann: Freitag, 18.30 Uhr (weitere Vorstellungen am Samstag und in den kommenden Wochen)
  • Tickets: gibt es über ga-bonn.de/tickets

„Uferlichter“ in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Eine „neue Form weihnachtlichen Geschehens“ versprechen die „Uferlichter“ im Kurpark von Bad Neuenahr. Meisterflorist Gregor Lersch sorgt am Ufer der Ahr für traumhafte Lichterstimmung und Dekoration, Dazu gibt es Musik sowie regionale Spezialitäten und ausgefallene Angebote an den Ständen im Park.

  • Wo: Ahrufer und Kurpark von Bad Neuenahr
  • Wann: Freitag, 16 bis 21.30 Uhr (auch Samstag und Sonntag Programm)
  • Genießerticket über ga-bonn.de/tickets
  • Weitere Informationen: www.uferlichter.de

Samstag, 14. Dezember

Familie Malente: Oh Alpenglühn!

Das Theaterstück „Oh Alpenglühn!“ erzählt die Geschichte einer erfolgreichen Musicaldiva, die eine Auszeit vom Alltag sucht und sich auf in die Berge macht. Doch das ausgesuchte Wellnesshotel ist keins. Dafür kommen sie und der Vermieter sich schnell näher. Auch musikalisch hat das Stück einiges zu bieten. Von Heino bis Lady Gaga ist alles dabei.

  • Wo: Malentes Theater Palast, Godesberger Allee 69, 53175 Bonn
  • Wann: Samstag, 19.30 Uhr
  • Tickets: über ga-bonn.de/tickets

Chris Tall in Köln

Der Comedian Chris Tall kommt mit seinem zweiten Bühnenprogramm „Und jetzt ist Papa dran!“ nach Köln in die Lanxess Arena. Der Abend verspricht jede Menge Spaß und Comedy.

  • Wo: Lanxess Arena, Willy-Brandt-Platz, 50679 Köln
  • Wann: Samstag, 20 Uhr
  • Tickets über ga-bonn.de/tickets

Cat Ballou im Pantheon

Am Samstag und Sonntag spielt Cat Ballou ihr Weihnachtskonzert 2019 im Bonner Pantheon. Heiter und besinnlich soll es werden. Mit kölschen Melodien und Kölsch-Rock. Ein Vorweihnachtskonzert der besonderen Art.

  • Wo: Pantheon-Theater, Siegburger Straße 42, 53229 Bonn
  • Wann: Samstag, 20 Uhr
  • Tickets über ga-bonn.de/tickets

Familienworkshop im Deutschen Museum

Wo steckt überall Papier drin und was lässt sich alles damit machen? Im Familienworkshop des Deutschen Museums stellen sich Kinder und begleitende Erwachsene ihren ganz eigenen Herausforderungen – und bauen in Teams stabile Konstruktionen und Flugobjekte aus Papier. Der Workshop zur Ausstellung "Ist das möglich?" ist geeignet für Kinder von vier bis zehn Jahren.

  • Wo: Deutsches Museum Bonn, Ahrstr. 45, Bonn-Bad Godesberg
  • Wann: Samstag, 12 Uhr (auch Sonntag, 11 Uhr)
  • Eintritt: Drei Euro pro Teilnehmer zzgl. Museumseintritt
  • Weitere Infos: www.deutsches-museum.de

Ritter Rost im Haus der Springmaus

Ein Figurentheater erzählt die Geschichte von Ritter Rost und seinen Freunden, die dafür sorgen müssen, dass „vorbildliche Weihnachten“ gefeiert werden können. Dadurch wird die sonst so besinnliche Vorweihnachtszeit ganz schön auf den Kopf gestellt.

  • Wo: Haus der Springmaus, Frongasse 8, 53121 Bonn
  • Wann: Samstag, 14.30
  • Tickets über ga-bonn.de/tickets

Sonntag, 15. Dezember

Strauss in der Bonner Oper

Am Sonntagnachmittag wird das Stück „Der Rosenkavalier“ von Richard Strauss in der Bonner Oper aufgeführt. Das Stück wird auf der Webseite der Oper wie folgt beschrieben: „Der Rosenkavalier steht für die kongeniale Zusammenarbeit des so überaus produktiven Duos wie kein zweites Werk. Nach der Elektra suchten der Dichter und der Komponist einen leichteren Stoff für eine neue Oper.“

  • Wo: Opernhaus Bonn, Am Boeselagerhof 1, 53111 Bonn
  • Wann: Sonntag, 16 Uhr
  • Tickets über ga-bonn.de/tickets

Satirische Weihnachten in der Brotfabrik

Sabine Paas und Martin Bross fragen sich im Theaterstück „Schon wieder Weihnachten?“ wo die Zeit wieder geblieben ist. Mit einer Flasche Eierpunsch und jeder Menge Geschichten und Gedichte halten sie in der oft hektischen Adventszeit einmal inne und genießen diese.

  • Wo: Brotfabrik Bühne Bonn, Kreuzstraße 16, 53225 Bonn
  • Wann: Sonntag, 11.30 Uhr
  • Tickets über ga-bonn.de/tickets