Kastanien sammeln in Bonn: Das sind die besten Orte

GA gelistet : Die besten Orte zum Kastanien-Sammeln in Bonn

Im Herbst gibt es auch in Bonn und der Region viele Kastanien zu entdecken und aufzulesen. Wir haben die Orte gelistet, an denen man die Waldfrüchte finden kann.

Herbstzeit bedeutet Sammelzeit. Vor allem mit Kindern. Jeder Spaziergang wird zu einem Beutezug für die Kleinen. Aber auch die Erwachsenen werden im Herbst wieder zu Jägern und Sammlern.

Wo man die Waldfrüchte in Bonn und der Region am besten sammeln kann, erfahren sie hier. Und wenn sie mit Hilfe von Zahnstochern aus Ihrer Beute sogar noch Figuren basteln, dann schicken sie uns doch ein Foto an online@ga-bonn.de!

Diese Tipps haben uns bislang erreicht

  • Im Hof der ehemaligen VHS in der Wilhelmstraße, Bonn
  • Am Alten Friedhof
  • Bei den Kastanien an der Hofgartenwiese
  • An der Waldau
  • Am Waldenburger Ring (Ecke Schweidnitzer Weg)
  • Auf der Poppelsdorfer Allee
  • Am Nordfriedhof
  • Bei den Rheinwiesen unterhalb von Posttower und Deutscher Welle
  • Im Kurpark in Bad Neuenahr
  • Bei der Kastanienallee am Annaberger Hof
  • Rolandstraße mit Wendelstadtallee und Gutenbergallee
  • Und als „Geheimtipp“: Im Godesberger Zentrum, auf dem kleinen Platz zwischen Hubertinumshof und Milchgäßchen

Es handelt sich hierbei um eine Auflistung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat oder objektiven Kriterien gefolgt wäre. Es handelt sich ebenfalls nicht um eine Rangfolge. Die Reihenfolge ist willkürlich. Fehlt etwas Besonderes? Schicken sie uns eine E-Mail an online@ga-bonn.de.

Mehr von GA BONN