Feier-Fahrplan: Diese Karnevalspartys steigen in den Bonner Kneipen

Feier-Fahrplan : Diese Karnevalspartys steigen in den Bonner Kneipen

Die jecke Jahreszeit hat schon im November begonnen und die Karnevalisten haben sich entsprechend aufgewärmt, doch mit Weiberfastnacht geht es erst richtig los. Wir zeigen, in welchen Bonner Kneipen Karneval-Partys stattfinden.

Anno Tubac

Dieses Jahr heißt es für Wirt und Besitzer Hans Schulze-Osterfeld, Abschied zu nehmen. Zum 28. und letzten Mal feiert er Karneval im Anno Tubac, ab Mai legt er die Bonner Traditionskneipe in neue Hände. Die Stammgäste freuen sich schon, es ab Donnerstag um 12 Uhr so richtig krachen zu lassen. Besonderheit im Programmplan: Am Freitag ist der Eintritt kostenlos.

Adresse: Kölnstraße 47, 53111 Bonn

Programm: Donnerstag ab 12 Uhr (Abendkasse (AK) 15 Euro); Freitag ab 19 Uhr (freier Eintritt); Samstag ab 19 Uhr (AK 15 Euro inkl. zwei Getränke); Montag ab 12 Uhr (AK 15 Euro inkl. zwei Getränke).

Weitere Informationen: www.anno-tubac.de

Bierhaus Machold

Mit nur zwei Tagen Pause präsentiert das Bierhaus Machold einen eng getakteten Partyplan für ein vielfältiges Publikum. Ein angemessenes Ende der diesjährigen Session können Feierwütige am Aschermittwoch beim "Großen Fischessen" verbringen, um frühzeitige Reservierungen wird gebeten.

Adresse: Heerstraße 52, 53111 Bonn

Programm: Donnerstag ab 9.30 Uhr; Freitag und Samstag ab 18.30 Uhr; Montag von 14 bis 1 Uhr; Mittwoch "Großes Fischessen" ab 17.30 Uhr.

Weitere Informationen: Veranstaltung bei Facebook

Bahnhöfchen

Das Bahnhöfchen in Beuel ist seit Jahren eine der populärsten Adressen, wenn es um große Partys an Weiberfastnacht geht. Auf 800 Quadratmetern laden zwei Tanzflächen mit aktuellen Dance- und Karnevals-Charts zum Schunkeln und Abfeiern ein.

Adresse: Rheinaustraße 116, 53225 Bonn

Programm: Donnerstag ab 12 Uhr (Vorverkauf (VVK) 26 Euro inkl. einem Getränk).

Weitere Informationen:www.bahnhoefchen.de

Harmonie Bonn

Harmonische Jeckenzeit zwischen kölschen Hits und den größten Gassenhauern seit den Siebzigern verspricht diese legendäre Musikkneipe. Explizit eingeladen sind auch Partygänger, die sich nicht unbedingt verkleiden wollen.

Adresse: Frongasse 28-30, 53121 Bonn

Programm: Donnerstag ab 17 Uhr (VVK 11,50 Euro), Freitag ab 20 Uhr (VVK 11,50 Euro), Rosenmontag ab 11 Uhr

Weitere Informationen: www.harmonie-bonn.de

Bönnsch

Wer wirklich die kompletten Karnevalstage in einer anderen Dimension verbringen möchte, schließt sich am besten im Bönnsch ein. Das Brauhaus bittet schon ab Mittwoch den "Raketenstart" zum Auftakt der Feierwoche, dazu geben sich unter anderem die Hoheiten Prinz und Bonna sowie die Band "Schlappkappen" die Ehre. Der Raketenstart wird zwar vom Verein "Bönnsch em Hätze" veranstaltet, die Tür steht jedoch allen Gästen offen.

Adresse: Sterntorbrücke 4, 53111 Bonn

Programm: Donnerstag ab 11.11 Uhr; Freitag, Samstag und Sonntag ab 18.11 Uhr; Montag ab 12.11 Uhr.

Weitere Informationen:www.boennsch.de

Gasthaus im Stiefel

So rum wird ein Stiefel draus: Ab Weiberfastnacht startet das "Stiefelfest" im gleichnamigen Gasthaus in der Innenstadt. Während am Donnerstag und Montag der Eintritt mit zehn Euro zu Buche schlägt, kommen Freitag und Samstag auch Sparfüchse auf ihre Kosten. Schlagerfans sollten sich den Samstag zum "Best of Karneval" im Kalender markieren.

Adresse: Bonngasse 30, 53111 Bonn

Programm: Donnerstag ab 11 Uhr (AK 10 Euro); Freitag ab 18 Uhr (freier Eintritt); Samstag ab 18 Uhr (freier Eintritt); Montag ab 11 Uhr (AK 10 Euro).

Weitere Informationen: www.gasthausimstiefel.de

Das Nyx

Das Nyx unterbricht sein übliches Pop- und Party-Programm für ein paar Tage Ausnahmezustand. Ab Donnerstag, 12 Uhr, wird Kölsch nicht nur ausgeschenkt, sondern auch von DJane Lotta Leben auf den Plattentellern aufgelegt. Freitag trifft beim "Trash Rekorder" das "Schlimmste aus den 90s" auf das beliebteste Liedgut des Karnevals.

Adresse: Vorgebirgsstraße 19, 53111 Bonn

Programm: Donnerstag ab 12 Uhr; Freitag ab 21 Uhr (AK 5 Euro); Samstag ab 19 Uhr; Montag ab 13 Uhr.

Weitere Informationen:Veranstaltungen bei Facebook

Bla

Karneval mal anders? Das erlebt man im Bla. Der selbstgetaufte "Right Place for Jeck People" hat ein kunterbuntes Programm aus DJ-Dancefloor, Karaoke, Bundesliga und Konzerten mit den Hamburger Punkern "Oidorno" und den Jungs von "Aschkotze" zusammengestellt.

Adresse: Bornheimer Str. 20-22, 53111 Bonn

Programm: Donnerstag ab 12 Uhr; Freitag ab 17 Uhr; Samstag ab 15 Uhr; Sonntag ab 13.30 Uhr; Montag ab 15 Uhr; Dienstag ab 17 Uhr.

Weitere Informationen:Veranstaltung bei Facebook

Die Wache

Als letzte Party-Adresse an einem langen Abend hat sich "Die Wache" ihren Ruf schon längst erfeiert. Ab Donnerstag wird aber bis Montag durchgetanzt. Neben einem bunten Mix aus "Gute-Laune-Wache-Hits" werden zumindest Weiberfastnacht und Rosenmontag die Karnevals-Klassiker gespielt.

Adresse: Heerstraße 145, 53111 Bonn

Programm: Donnerstag ab 14 Uhr.

Weitere Informationen:Veranstaltung bei Facebook

Zwitscherstube/Hotel Rheinland

Auch in Bad Godesberg gibt es natürlich Möglichkeiten, mit anderen Karnevalisten anzustoßen, so zum Beispiel im "Zwiwi". Am Sonntag gibt es im Hotel Rheinland nebenan "vor dem Zoch" ein Frühstück samt Rührei, Würstchen und allem was dazugehört (Reservierungen bis 1. März). Nur gut gestärkt wird auch gut gefeiert! Am Mittwoch endet die Session mit einem Fischessen, für das noch bis Rosenmontag Karten im Zwiwi oder im Hotel gekauft werden können.

Adresse: Rheinallee 17, 53173 Bonn

Programm: Donnerstag ab 17 Uhr, Freitag/Samstag ab 17.30 Uhr, Sonntag ab 15 Uhr, Montag/Dienstag ab 17.30 Uhr. Mittwoch Fischessen ab 19 Uhr.

Weitere Informationen:www.zwiwi-godesberg.de

Wirtshaus Rheinbücke

Das Wirtshaus Rheinbrücke in Beuel hat eine lange Tradition. Neben klassisch-rheinischen Gerichten, können die Gäste auch eine junge und moderne Küche genießen. An Karneval steppt natürlich der Bär.

Adresse: Konrad-Adenauer-Platz 2, 53225 Bonn

Program: Donnerstag ab 11.11 Uhr (Wieverfastelovend), Samstag ab 20 Uhr (Alaaf the 90s Party)

Weitere Informationen: Zur Webseite

Es handelt sich hierbei um eine Auflistung an Partys, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat oder objektiven Kriterien gefolgt wäre. Es handelt sich ebenfalls nicht um eine Rangfolge. Die Reihenfolge ist willkürlich. Fehlt Ihnen eine Party in der Auflistung? Schicken Sie uns eine E-Mail an online@ga-bonn.de.

Mehr von GA BONN