1. Freizeit
  2. Region erleben

Neue Serie: Auf dem Rad durch Bonn und die Region

Neue Serie : Auf dem Rad durch Bonn und die Region

Radfahren ist wieder modern geworden - auch in unserer Region. Flankiert wird dies durch die technische Entwicklung des E-Bikes. Daher greift der GA das Thema nun in einer neuen Serie auf.

Radfahren ist wieder modern geworden. Nachdem lange Zeit das Auto dem Zweirad als überlegen angesehen wurde, ist jetzt ein gegenläufiger Trend zu erkennen. Zunehmender Staufrust auf den Straßen – auch und besonders in unserer Region – und die Erkenntnis, dass Fahrradfahren sehr gesund ist, haben die Trendwende eingeleitet.

Flankiert wird dies durch die technische Entwicklung des E-Bikes. Denn die motorisierte Unterstützung der Waden folgt einem geradezu genialen Konzept. Man verausgabt sich genau so viel, wie man es möchte, und bekommt darüber hinaus bei Steigungen Hilfe aus dem Elektroakku. Das ist vor allem für ältere Menschen eine völlig neue Perspektive. Man kann feststellen, dass Menschen, die ihr Rad eigentlich schon lange an den Garagennagel gehängt haben, durch das E-Bike wieder neue Energie erhalten.

Deshalb greift der General-Anzeiger das Thema in einer Serie auf. Wir präsentieren in den kommenden Wochen verschiedene schöne Radtouren.

GA-Redakteure sind aufs Fahrrad gestiegen und haben attraktive Routen selbst getestet und Reportagen und viele Informationen mitgebracht. Die Ausflüge starten überwiegend in der Region. Der Charakter der Routen ist ganz unterschiedlich und reicht von der Feierabendtour, dem Radeln mit Kindern über Tagestouren, auch mit dem E-Bike, bis hin zu Zwei-Tages-Ausflügen. Und es gibt eine anstrengende Mountainbiketour.

Nach Abschluss der Serie im Juni werden alle Routen plus weitere im gedruckten GA-Fahrradführer veröffentlicht. Dazu gibt es weitere Serviceartikel. Alles im handlichen Format zum Mitnehmen.