Restaurantführer: Das ist das Casa Uno in Bonn-Castell

Restaurantführer : Das ist das Casa Uno in Bonn-Castell

In einer Serie stellt der General-Anzeiger Restaurants, Cafés, Kneipen, Weinlokale und Bars vor. Das spanische Restaurant Casa Uno im Hotel Baden in Bonn-Castell versetzt die Gäste mit mediterraner Küche in Urlaubsstimmung.

"Erleben Sie mediterrane Gastfreundschaft und lassen Sie sich von unseren kulinarischen Genüssen in Urlaubsstimmung versetzen", sagt Gastgeberin Janna Korol.

Gastgeber

Seit Juni 2016 Janna Korol und Anastasia Kononova.

Räumlichkeiten

Gemütliches Bodega-Ambiente mit dunklen Holzmöbeln und Ölgemälden. Insgesamt gibt es 40 Plätze.

Außenbewirtung

Terrasse vor dem Haus mit 16 Plätzen.

Speiseangebot

Gemischte, kalt-warme Tapas-platte 13,90 Euro, Kotelett vom Ibéricoschwein mit Patatas bravas 17,50 Euro, ganze Dorade vom Grill mit Tagesgemüse 16,50 Euro, Zitronensorbet mit Cava 7,50 Euro.

Getränkekarte

40 offene Weine (0,2l) ab 4,50 Euro, z. B. Cuvée Vi de la Terra von Macia Batle (Mallorca) sieben Euro oder Chardonnay Gran Vina Sol von Miguel Torres 6,90 Euro sowie 43 Flaschenweine ab 18 Euro, etwa Riesling von Spiess (Rheinhessen) 21 Euro.

Aktionen

Live-Musik und saisonale Wochentafel.

Gäste

Geschäftsleute, Pärchen und Hotelgäste.

Öffnungszeiten

Mo-Sa und feiertags 18-23h. So Ruhetag.

Adresse

Graurheindorfer Str. 1, 53111 Bonn-Castell, www.casa-uno-mediterran.de

Kontakt

Tel. (0228) - 65 96 93

Mehr von GA BONN