Restaurantführer: Das "Bonjour" in Siegburg ist ein Familienbetrieb

Restaurantführer : Das "Bonjour" in Siegburg ist ein Familienbetrieb

In einer Serie stellt der General-Anzeiger Restaurants, Cafés, Kneipen, Weinlokale und Bars vor. Das "Bonjour", Konditorei und Café in Siegburg, hat folgende Philosophie: "Die Liebe zum Konditoren-Handwerk ist bei uns Familienangelegenheit"

Bonjour - Konditorei und Café in Siegburg

Gastgeber Seit August 2002 Sonja und Dirk Neuenhöfer. Familienbetrieb in dritter Generation

Räumlichkeiten Gemütliches Ambiente mit Schwarz-Weiß-Bildern aus der Geschichte des familiengeführten Cafés und Retrosesseln in Curry-, Petrol- und Taupetönen. 65 Plätze

Außenbewirtung Terrasse vor dem Haus, 65 Plätzen

Speiseangebot Sieben Frühstücksvarianten ab 3,20 Euro, werktags 25 verschiedene Kuchen und Torten, samstags rund 45 (ab 3,80 Euro/Stück und im Café), z. B. Schoko-Tartufo-Sahne oder Erdbeer-Lemoncrème je 4,10 Euro. Mittagskarte ab 5,80 Euro, etwa Kartoffelsalat auf gebratenen Pfifferlingen mit Speck und Zwiebeln 10,50 Euro

Getränkekarte Kaffeespezialitäten aus eigener Röstung: Cappuccino 2,90 Euro, Filterkaffee 2,50 Euro, Café au chocolat 3,60 Euro, sortenreine Kaffees in der French-Press-Zubereitung 3,20 Euro. Zwölf Teesorten von Ronnefeldt je 2,50 Euro, Minze-Ingwer-Eistee 3,80 Euro

Aktionen Monatlich wechselnde Mittagskarte

Gäste Konditorei-Reisende und großes Stammpublikum

Philosophie des Hauses "Die Liebe zum Konditoren-Handwerk ist bei uns Familienangelegenheit."

Öffnungszeiten Mo-Fr 8.30-18.30h, Sa 8.30-17.30h. Sonn- und feiertags Ruhetage

Adresse Kaiserstr. 50, 53721 Siegburg, www.bonjour-cafe.de

Kontakt Tel. (0 22 41) 6 29 10

Mehr von GA BONN