Wer hat einen Tresor verloren?

Wer hat einen Tresor verloren?

Das Fundstück aus Hardtberg ist verschlossen und "rappelt"

Hardtberg. (bee) 40 mal 50 Zentimeter ist der Tresor groß. Er ist vorne mit einem einfachen Schloss verschlossen, "aber es ist etwas drin, das rappelt", sagt Elke Palm vom Presseamt der Stadt.

Der Tresor wurde ebenso wie 13 Fahrräder, zwei Handys, zwei Plastiktüten mit Inhalt, zwei Orientteppiche und eine Geldbörse im Fundbüro der Bezirksverwaltungsstelle Hardtberg abgegeben. Die Besitzer werden gebeten, ihr Eigentum innerhalb von sechs Monaten im Fundbüro, Villemombler Straße, abzuholen - denn sonst werden die Sachen versteigert.