Vier Autos in Mehlem in Unfall verwickelt

Vier Autos in Mehlem in Unfall verwickelt

Eine Leichtverletzte und ein hoher Sachschaden sind die Folgen eines Auffahrunfalls am Dienstagmittag auf der Mainzer Straße.

Mehlem. (hbl) Eine Leichtverletzte und ein hoher Sachschaden sind die Folgen eines Auffahrunfalls am Dienstagmittag auf der Mainzer Straße. Gegen 12.25 Uhr war ein 54-jähriger Fahrer mit seinem Auto stadtauswärts unterwegs. Nach Angaben der Polizei übersah er, dass drei vor ihm befindliche Fahrzeuge verkehrsbedingt angehalten hatten. Er fuhr auf.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Wagen, darunter auch ein Kleintransporter mit Anhänger, zusammen geschoben und beschädigt. Eine 23-jährige Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Mehr von GA BONN